Home

«Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele.»

Cicero

Annemarie Pfister Bücher vorher und nachher! Der Name bleibt – und wird genau wie das Sortiment – dennoch aufgefrischt.

Das Kinder- und Jugend­buchsortiment ist grösser und neu gibt es eine feine, exklusive Auswahl an English-Books.

Meine Mitarbeiterin Corina Lanfranchi ist nun Teilhaberin geworden. Zusammen sorgen wir dafür, dass unsere Kundinnen und Kunden wie immer auf einen vollumfassenden Service zählen dürfen, zu dem auch die Bücher-Abos von www.klappentextorders.ch gehören.

Wir freuen uns darauf, Sie in der Buchhandlung Annemarie Pfister persönlich begrüssen und beraten zu dürfen!

Ihre Dorette Paraventi und Corina Lanfranchi

 

 

 

 

 

— 

Buchempfehlungen

John von Düffel: Die Wütenden und die Schuldigen, Dumont, CHF 30.90: Eine Familie im Lockdown, drei Generationen, die in den unterschiedlichen Altersstadien des Lebens stehen. Vier Menschen zwischen Wut und Schuld. Von Düffels grandioser Roman spielt in der Uckermark, eine Landschaft wie geschaffen für diese Geschichte. 

Irvin D. Yalom & Marilyn Yalom: Unzertrennlich; über den Tod und das Leben, btb, CHF 30.90: Was ist mit dem, der alleine zurückbleibt? Die Geschichte einer grossen Liebe. Die beiden Yaloms über das Abschiednehmen, das Älter werden, über das Sterben und das Leben. 

Lauren Wolk: Echo Mountain, Hanser, CHF 24.50, ab 11 Jahren: Ellie und ihre Familie leben fernab der Stadt in der Wildnis des Echo Mountain. Ellie ist glücklich dort bis ihr Vater einen Unfall hat für den sie verantwortlich gemacht wird. Fest entschlossen, ihrem Vater zu helfen, sucht Ellie ein Heilmittel und begreift auf ihrer Suche, dass ihr Vater nicht der Einzige ist, der Hilfe braucht. Ein fantastisches Buch, welches daran erinnert, dass in einem Menschen viel mehr steckt, als man auf den ersten Blick sieht!

Ralph Bollmann: Angela Merkel, Die Kanzlerin und ihre Zeit, Beck, CHF 41.50: Eine interessante und kurzweilige Biografie über eine aussergwöhnliche Frau, die ein ganzes Zeitalter geprägt hat. 

Andrea De Carlo: Margherita und der Mond, Diogenes, CHF 24.00: Die Wirtin und Köchin Margherita begleitet ihren Vater, ehemaliger Starkoch, nach Mailand zu einer Kochshow. Auf der Reise blickt sie zurück auf ihr bisheriges Leben und merkt, dass sie etwas ändern muss... De Carlo erzählt einmal mehr brillant und mit frischer Stimme!

- Maike Biederstädt: Das Wetter, Pop-up-Buch, Prestel, CHF 30.90, für alle von 0-99 Jahren: Wie Stürme und Regen, Kälte und Hitze entstehen. Und das alles als Pop up! Fantastisch!

 

Felix Marquardt: The new Nomads, Simon & Schuster, CHF 22.90: How the migration revolution is making the world a better place. A highly engagning book, a must-read!

Charlotte Wood: Ein Wochenende, Kein & Aber Pocket, CHF 17.00: Drei Freundinnen und ein emotional aufgeladenes Wochenende. Mit viel Empathie und Humor beschreibt die Autorin von der Fülle weiblicher Lebensentwürfe, den Phasen lebenslanger Freundschaft und was passiert, wenn man sich seinen kleinen Lebenslügen stellt. 

Joseph H. Reichholf, Johann Brandstetter: Regenwälder, Aufbau, CHF 43.90: Warum schwinden die tropischen Regenwälder weiter, obwohl schon lange klar ist, welch bedeutende Rolle sie global für das Klima und die Artenvielfalt haben? Das Buch liefert Antworten und lädt dazu ein, den grünen Tropengürtel neu zu entdecken. Mit wunderschönen Illustrationen. 

- Rosanna Amaka: The book of Echoes, Penguin, CHF 16.50: Brixton, 1981: Michael is already on the wrong side of the law. In his community, where job opportunities are low and drug-running is high, this is nothing new. Then Michael falls for Ngozi, a vibrant young immigrant from the Nigerian Village of Obowi, their startling connection runs far deeper than they realize. 

Marie Keel: Karotten, knackig, frisch und vielseitig, LV Buch, CHF 25.90. Karottensticks, Ofengemüse, "Rüeblisuppe" kennt jeder. Aber haben Sie schon einmal Karottenmarmelade probiert? Dieses Kochbuch präsentiert feine Rezepte mit dem vielseitigen Wurzelgemüse. Sie schmecken himmlisch und sind kinderleicht nachzukochen. 

Aktuell

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Wo Sie uns finden.

Buchhandlung Anne-Marie Pfister,

Inh. Dorette Paraventi und Corina Lanfranchi
Petersgraben 18, 4051 Basel
buecher-pfister@bluewin.ch
Fon +41 61 261 75 02 

Öffnungszeiten: 

Di-Fr 10-18.30 Uhr

Sa 10-16 Uhr

 

 

 

 

 

Geschichte

«Lesen heisst durch fremde Hand träumen.»

Fernando Pessoa

— Die Geschäftsübernahme von Annemarie Pfister Bücher & Antiquariat ist für mich ein grosser Glücksfall. Bereits Ende 2017 habe ich Annemarie angefragt, ob sie mir allenfalls ihren Laden übergeben würde. Und glücklicherweise hat sie sich für mich entschieden!

Es freut mich ungemein, dass Annemarie Pfisters Buchladen-Perle nun in meine Hände übergeht. Als kleiner Widerstand gegen den Lauf unserer digitalen Zeit sowie im Spannungsfeld zwischen Stadtkonkurrenz und Internethandel werde ich den Laden analog mit Begeisterung und Fachwissen weiterführen.